Tourenvorschlag – GTA

Die Grande Traversata delle Alpi (GTA) ist ein Trekkingweg in den italienischen Alpen. Im Laufe von knapp zwei Monaten führt er von der Grenze Italien / Schweiz bis ans Mittelmeer. Der Weg hat einen besonderen Charme, weil er im Gegensatz zu den meisten anderen Wanderwegen in den Alpen durch touristisch unerschlossene Gebiete führt. Anstatt in Alpenvereinshütten unter zu kommen, schläft man in kleinen Etappenunterkünften, kauft in Tante-Emma-Läden – und unterstützt so die lokale Bevölkerung. Apropos: Nachhaltiger Touismus spielt bei der GTA eine große Rolle. Laut dem Geographen Werner Bätzing, der auch zwei deutschsprachige Führer dazu geschrieben hat, handelt es sich bei der GTA

[…] um ein vorbildliches Projekt eines umwelt- und sozialverträglichen Tourismus […], der die ausgeprägte Entsiedlung dieser Alpentäler bremsen kann, indem er lokale und regionale Ressourcen aufwertet.

Denn die Ganze Region, durch die der Weg verläuft ist von Landflucht betroffen, also Abwanderung in dichter besiedelte Regionen. Deutlich wird das an den vielen Ruinen und leer stehenden Häusern, an denen man vorbei kommt. Mit einer Wanderung auf der GTA trägt man einen kleinen Teil dazu bei, dass dieser Prozess nicht noch verstärkt wird. Der Vorteil für den Wanderer liegt auf der Hand: die Etappen zeigen die Alpen von der vielleicht ursprünglichsten Seite, die man heute noch sehen kann. Abseits überlaufener Pfade und Massentourismus heißt es vergessene Täler und alte Bauernkultur zu entdecken.

800px-Colle_dell_intersile

Praktische Informationen

Die beste Reisezeit ist wie immer in den Alpen von Juli bis September, weil dann die Pässe schneefrei sind. Insgesamt gibt es ca. 60 Etappen und man hat 60.000 Höhenmeter zu bewältigen. Es gibt nach (fast) jeder Etappe die Möglichkeit in einer Unterkunft zu schlafen, ein Zelt ist also nicht zwangsläufig notwendig.

Für weitere Informationen lohnt sich vor allem:

http://www.klingenfuss.org/gta.htm

794px-Val_Susa_001

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s